Parodontologie


Die meisten Zahnfleischerkrankungen können ohne chirurgische Maßnahmen behandelt werden. Ein neues sehr schonendes Verfahren ist die Slim-line Ultraschalltechnik nach Prof. Mick Dragoo, Kalifornien. Spezielle grazile Instrumente erlauben ein gezieltes und sanftes Entfernen der Konkremente, ohne das Zahnfleisch unnötig zu verletzen.

Ein weiteres Verfahren, welches wir in unserer Praxis anbieten, ist die zusätzliche nahezu schmerzfreie Behandlung mit Laser. Dabei bedient man sich der hocheffektiven bakterienabtötenden Eigenschaften des Laserlichts.

Voraussetzung ist jedoch eine exzellente Mundhygiene, damit ein Wiederauftreten weitgehend verhindert wird. Im Regelfall bedeutet das eine professionelle Zahnreinigung zweimal im Jahr.